Oben
Mellspa - Software · Design · Solutions
Mellspa . Software . Design . Solutions

Häufige Fragen:

Alle Pakete

Windows bemerkt fehlende DLLs? +

Die "VisualStudio 2015 redistributables" werden wahrscheinlich in der lokalen Installation fehlen. Zur Programmstartzeit meldet Windows die fehlenden DLLs msvcp140.dll und/oder vcruntime140.dll. Diese "Visual C++ Redistributables for VisualStudio 2015" (normalerweise vc_redist.x??.exe) können direkt von Microsoft heruntergeladen und installiert werden.

Über CoatiFrame

Welchen Vorteil bietet die Nutzung von einer C++ Plattform? +

Die Sprache C++ ist auf vielen System weit verbreitet und bietet sehr umfassende Hilfsmittel um eigene Projekte schnell und effizient zu gestalten.

CoatiFrame ist ein Cross Plattform? +

CoatiFrame basiert auf C++, welches auf unterschiedlichen Plattformen unterstützt wird. Wenn diese Plattform auch Sockets bietet, dann kann grundsätzlich auch CoatiFrame Verwendung finden. Der Quellcode ist z.B. für Linux und Windows gleich. Nur Dinge, welche durch das verwendete Betriebssystem oder die verschiedenen Compiler festgelegt sind, werden im Code getrennt.

Wie trägt das CoatiFrame-Framework zur Erhöhung der Sicherheit und Kompatibilität meiner Produkte bei? +

In der Betrachtung möglicher Kompatibilitäts- und Sicherheitsprobleme einer Software muss immer auch die Anzahl der Komponenten berücksichtigt werden, die durch Dritte in das Projekt mit eingebracht werden. Das CoatiFrame-Framework setzt konsequent auf die durch das Betriebssystem und der C++ Laufzeitumgebung des Herstellers bereitgestellte Bibliotheken. Diese Bibliotheken werden in der Regel durch den Hersteller regelmäßig nach dem aktuellen Kenntnisstand Schwachstellen verbessert. Das Framework selbst profitiert damit automatisch von den Systemupdates und fördert damit die Sicherheit und Kompatibilität ihrer Produkte.

Wird HTTPS unterstützt? +

Ja, außer bei CoatiOne und wenn das aktuelle OpenSSL (siehe www.openssl.org) auf dem Computer installiert ist. OpenSSL selbst ist kein Bestandteil von CoatiFrame. Das beiliegende PEM-Zertifikat und der PEM-Schlüssel sind nur ein Beispiel und müssen durch eigene ersetzt werden, wenn es auf Sicherheit ankommt.

Welche Betriebssysteme werden von CoatiFrame unterstützt? +

Zur Zeit werden alle CoatiFrame-Komponenten entweder für Microsoft Windows, Linux-Betriebssysteme (64bit, gcc 4.8), Mac OS X oder für Raspbian compiliert. Grundsätzlich werden vermutlich alle Systeme unterstützt, für welche ein Compiler für C++ angeboten wird. Der Code ist so gestaltet, dass er sowohl 32bit als auch 64bit Systeme unterstützt.

Wie erhalte ich eine Lizenz für CoatiFrame? +

Personalisierte Lizenzen von CoatiFrame können bei Mellspa angefragt werden. Nutzen Sie unsere Kontaktseite oder wenden Sie sich per Mail an: info@mellspa.de.

Über CoatiOne

Wie installiere ich CoatiOne? +

CoatiOne braucht keine Installation. Die ausführbare Datei kann man z.B. in den Wurzelpfad des WEB-Projektes legen und von dort aus starten. CoatiOne nimmt immer den aktuellen Pfad als Wurzel des WEB-Projektes.

CoatiOne unterstützt CGI und PHP? +

Ja, man kann CoatiOne sowohl als Mini-Webserver nutzen oder als Interface um mit Programmen über CGI zu verbinden.

Über CoatiTwo

Wie kann man CoatiTwo installieren? +

CoatiTwo benötigt keine spezielle Installation und kann von überall aus aufgerufen werden und sucht jeweils im aktuellen Verzeichnis nach der der Config Datei. Einen speziellen Installtionsort gibt es somit nicht. Es könnte z.B. auch auf einem USB-Stick bereitgestellt werden.

Wie verwendet man OpenSSL mit CoatiTwo? +

penSSL ist kein Teil der Software CoatiTwo, es muss vorher auf dem Computer installiert sein. Falls jedoch OpenSSL installiert ist, kann es CoatiTwo verwendet werden. Die eigene Signatur und der Schlüssel werden in der Config-Datei referenziert.

CoatiTwo unterstützt CGI, PHP und Perl? +

Ja. Man kann CoatiTwo sowohl als Mini-Webserver nutzen oder als Interface um mit Programmen über CGI zu verbinden.

Über Uaru

Wie kann ich Uaru installieren? +

Uaru bedarf keiner Installation. Die Bibliotheken können einfach dem eigenen Projekt hinzugefügt werden. Das gilt sowohl für Windows und Raspbian als auch für Linux.

Wie funktioniert Uaru? +

Uaru reduziert die notwendigen Aufgaben für den Erhalt der angeforderten Informationen auf ein minimales Maß und setzt für alle Protokolle nur ein paar Funktionen ein. Das ist möglich, da für sehr viele Anwendungsfälle keine speziellen Anforderungen zu erfüllen sind. Die jeweiligen Besonderheiten der verwendeten Protokolle können damit in den Hintergrund treten. Treten Fehler auf, können Logging-Informationen ggf. auf das Problem hinweisen. Der Aufbau von Uaru als DLL bzw. als shared Library limitiert die Verwendung von Uaru nicht nur auf C++ Projekte.

Welche Protokolle unterstützt Uaru zum Senden und Empfangen? +

Momentan sind das file:// und http://.

Wie kann ich mit Uaru mehrere Dateien parallel zur gleichen Zeit downloaden? +

Uaru behandelt jede URL aus der Nutzersicht durch den Befehl ConnectURL() eigenständig. Die vom Computer und Betriebssystem zur Verfügung gestellten Ressourcen können damit vollständig und gleichzeitig genutzt werden. Die tatsächlich maximale Anzahl möglicher Verbindungen wird von einer Reihe geräte- und betriebssystemspezifischer Eigenschaften bestimmt.

Über Lepus

Kann man die einzelnen Bilddateien einzeln speichern? +

n dieser Version erstmal nicht. Dafür kann man Uaru (Bibliothek für Datentransfer und MJPG Stream Wrapper) nutzen.

Kann man die einzelnen Bilder vorverarbeiten? +

In dieser einfachen Version werden alle Einzelbilder unverarbeitet weitergeleitet.

Können mehrere Streams verarbeitet werden? +

Ja, starten Sie einfach mehrere Instanzen von Lepus zur gleichen Zeit.

Können User- und Passwortdaten verwendet werden? +

Im Moment noch nicht.

(c) Twymt 2019 - Mellspa, alle Rechte vorbehalten.

Powered by (c)Twymtmaker with (c)TwymtDB and (c)Twymt search!